Skip to main content

Was ist das Besondere an den Bildern von Philipp-Maximilian?
Die Veränderlichkeit der Perspektive, wenn der Betrachter die Distanz zum Kunstwerk anpasst. Von Nahem könnten scheinbar chaotische Farbtupfer und Linien erscheinen, die sich kreuzen und verwirren. Doch mit zunehmendem Abstand treten klare Muster und Formen hervor, die eine faszinierende Harmonie und Struktur enthüllen. Oder umgekehrt.

Jedes Bild ist ein geeigneter Blickfang in Wohnräumen, Büros oder Galerien, da es die Aufmerksamkeit auf sich zieht und eine visuelle Reise durch eine wandelbare Kunst bietet.

Ergebnisse 1 – 21 von 30